Annette

Krealine

Ein wunderbares B&B, was sich mit den großen Hotels in St. Vigil nicht nur messen kann, sondern auch Benchmark ist. Die sehr sauberen, geräumigen und liebevoll eingerichteten Zimmer verfügen, neben all dem, was man unterwegs braucht, zudem über ein überraschend großes und stilvolles Bad. Hier hat die ganze Familie bequem Platz. Die Parkgarage im Haus bietet ebenfalls ausreichend Platz und der Transport zum Skigebiet ist über die 20 Meter vom Haus entfernte Bushaltestelle des Skibusses bestens organisiert.
Frau Frenner, die Gastgeberin des Les Gomínes, kümmert sich liebevoll um ihre Gäste und bietet zudem am Morgen ein außergewöhnlich exklusives, hausgemachtes Frühstück an, was seines Gleichen sucht! Nicht nur die Auswahl ist reichhaltig, auch orientiert sich das Angebot besonders an lokalen und Bio Produkten. Zudem steht jeden Morgen selbst gemachter Kuchen und Süßes bereit, ein absolutes Highlight!
Fazit: Absolut empfehlenswert!